2021

31.03.2021 zoom-Gruppentreffen mit Vortrag zum Thema Gender-Medizin

Bericht folgt noch.

24.02.2021 zoom-Gruppentreffen mit Vortrag

Wir begrüßen als Gast Frau Vanessa Andelfinger vom SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach mit einem Vortrag zum Thema “Hochautonome Fahrassistenzsysteme für Parkinsonerkrankte” im Rahmen Ihrer Studienarbeit.
In dieser Studie untersucht das SRH-Klinikum in Karlsbad-Langensteinbach in Zusammenarbeit mit dem Karlsruher Institut für Technologie die Eignung von hochautonomen Fahrassistenzsystemen für Parkinsonerkrankte. Für diese neuartige Studie werden noch freiwillige Teilnehmer gesucht. Voraussetzung ist, dass Interessenten eine Parkinsondiagnose haben, eine gültige Fahrerlaubnis besitzen und noch regelmäßig am Straßenverkehr teilnehmen. Im Bereich des hochautonomen Fahrens bietet diese Studie die vielversprechende Möglichkeit für Parkinson-Patienten eine verlängerte, selbstständige Teilnahme am Straßenverkehr zu ermöglichen. Im Anschluss des Vortrags tauschen wir uns allgemein zum Thema Mobilität und Autofahren aus. Wie fit seid Ihr? Wo tauchen Probleme im Alltag beim Autofahren auf? Wie wirkt sich die Medikamenteneinnahme aus? Fragen über Fragen mit reger Beteiligung an dieser Thematik.

27.01.2021 zoom-Gruppentreffen

Unsere Gesprächsthemen zum ersten Gruppentreffen in 2021 waren:
– Aktuelle Befindlichkeitsrunde – Teilnehmer berichten über Ihre persönliche Lage in Zusammenhang mit der Corona Pandemie
– Erfahrungen mit Osteopathie – Behandlung: Katja berichtet über Ihre Erfahrungen
– Vorstellung der Chi-Mashine – Herkunft, Funktion und Wirkungsweise
– Nahrungsergänzungsmittel und Ihre Wirkungen / Erfahrungen mit Ingwer, Kurkuma, Juckbohnen & Co.– Katja und Michael berichten über dieses Thema